Wanderung T5 im Nationalpark Eifel rund um die Abtei Mariawald

Blick auf das Feriendorf Landal bei Heimbach
Blick auf das Feriendorf Landal bei Heimbach

„Orte der Kraft“ heißt die Themen-Tour Nummer 5, eine Rundwanderung von der Abtei Mariawald hinab ins Tal Richtung Heimbach, dann entlang des Staubecken und wieder hinauf zum Kloster. Man wandert abwechselnd durch Laubmisch-, Fichten-, Eichen- und Buchenwald und nach der Hälfte der Tour werden Weiden- und Wiesenflächen durchquert. Die Tour ist gut ausgeschildert, auf den Wegweisern aus Holz ist der Weg als T5  gekennzeichnet.

Wegbeschreibung T5 - Themen-Tour 5 im Nationalpark Eifel

Themen Tour T5 - Blick auf das Wasserkraftwerk Heimbach
Themen Tour T5 - Blick auf das Wasserkraftwerk Heimbach

Vorbei am Kloster führt der Weg hinauf zur Kriegsgräber-Gedenkstätte. Von dort aus geht es durch den Wald, zwischendurch mit hervorragenden Aussichten auf die Landschaft und die Talsperre. Durch das neue Landal-Feriendorf geht es hinab zum Ufer der Talsperre. Richtung Heimbach führt der Weg entlang des Ufers und vorbei am sehenswerten Wasserkraftwerk Heimbach, das in schönster Jugendstil-Architektur an die Pionierzeit der Stromgewinnung erinnert. Kurz vor Heimbach geht es dann wieder steil bergauf, begleitet von den in Stein gemauerten 14 Kreuzwegstationen, die zur Abtei Mariawald führen. Dort wartet die legendäre Erbsensuppe in der Klostergaststätte.

Info Themen-Tour T5 - Orte der Kraft im Nationalpark Eifel

Start: Abtei Mariawald
Gehzeit: 3 Stunden, Tourenlänge: 9,5 km
Markierung: Wegweisern aus Holz mit T5
Parkplatz: Abtei Mariawald
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.nationalpark-eifel.de/de/nationalpark-erleben/auf-eigene-faust/wandern/themen-touren/themen-tour-5/

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.