Städte und Orte im Rhein-Erft-Kreis

Den Kern des Rhein-Erft-Kreises bilden die 10 Städte: Bedburg, Bergheim, Brühl, Elsdorf, Erfstadt, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim und Wesseling. Heute wohnen dort rund 470.000 Einwohner. Den Namenszusatz Rhein legte sich der Kreis 2003 zu, weil der Rhein ein Stück an der Stadt Wesseling vorbeifließt. Mitten durchzogen wird er durch die Erft, die bei Neuss in den Rhein mündet.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterDer Rhein-Erft-Kreis mit Fakten und Video

Stadt Bedburg im Rhein-Erft-Kreis

Schloss Bedburg
Schloss Bedburg

In der nordwestlichen Spitze des Rhein-Erft-Kreises liegt die Stadt Bedburg, mit 10 weiteren Stadtteilen. Rund 25.000 Einwohner sind hier beheimatet. Im Jahr 1295 wurde der Ort Bedburg erstmals als Stadt bezeichnet. Zu Bedburg gehört das Bedburger Schlosses, dessen Ursprünge im 12. Jahrhundert liegen.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterBedburg

Stadt Bergheim im Rhein-Erft-Kreis

Medeon – Veranstaltungshalle in Bergheim
Medeon – Veranstaltungshalle in Bergheim

Bergheim, eine Stadt in der Kölner Bucht, mitten im Rheinischen Braunkohlerevier, ist die Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises. Die Stadt besteht aus 14 Stadtteilen, darunter Orte wie Zieverich, Thorr, Ahe und Kenten. Die Stadt Bergheim blickt auf eine langjährige Tradition im Braunkohlenbergbau zurück. Einen wirtschaftlichen Aufschwung erlebte sie mit der Industrialisierung in den 1890er Jahren.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterBergheim

Stadt Brühl im Rhein-Erft-Kreis

Marktplatz in der Innenstadt
Brühl – Marktplatz in der Innenstadt

Kaum eine andere Stadt im Rheinland ist bekannter als Brühl. Dazu haben sicherlich die beiden Brühler Schlösser und das Phantasialand beigetragen. Brühl liegt zwischen den Städten Köln und Bonn und ist weltbekannt durch ihre Schlösser, das Max-Ernst-Museum und das Phantasialand. Knapp 50.000 Einwohner leben in sieben Stadtteilen.
Weiterlesen
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrühl mit Video

Stadt Elsdorf im Rhein-Erft-Kreis

Zuckerfabrik Pfeifer & Langen mit alter Werbung
Zuckerfabrik Pfeifer & Langen mit alter Werbung

Die jüngste Stadt im Rhein-Erft-Kreis ist Elsdorf. Eine ehemals ländliche Gemeinde mit einem guten Dutzend Ortsteilen. Nachdem Mitte des 19 Jahrhunderts die Geschäftsleute Emil Pfeifer und Eugen Langen in Elsdorf eine Zuckerfabrik errichtet hatten, war im Bereich der Landwirtschaft der Zuckerrübenanbau die zentrale Erwerbsquelle.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterElsdorf

Stadt Erftstadt im Rhein-Erft-Kreis

Schloss Gracht in Erftstadt-Liblar
Schloss Gracht in Erftstadt-Liblar

Zwischen den Jahren 1966 und 1975 wurde in Nordrhein-Westfalen eine große kommunale Gebietsreform durchgeführt. Im Zuge dieser Neuordnung kam es 1969 in der südlichen Spitze des heutigen Rhein-Erft-Kreises durch Zusammenschluss mehrerer Orte zur Gründung einer neuen Stadt: Erftstadt.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterErftstadt

Erftstadt-Friesheim – ein Dorfportrait

Friesheim um 1800 – Gemälde im Gemeindesaal
Friesheim um 1800 – Gemälde im Gemeindesaal

Der Ort Friesheim, einem Stadtteil von Erftstadt, kann auf eine fast 900 jährige Geschichte zurückblicken. Rund 3000 Menschen leben hier und sie leben gerne hier. Das Wort Dorfgemeinschaft wird in Friesheim groß geschrieben. Es gibt eine ganze Reihe von Vereinen und Initiativen.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterErftstadt-Friesheim

Stadt Frechen im Rhein-Erft-Kreis

Altes Rathaus in Frechen
Altes Rathaus in Frechen

In der Stadt Frechen im Rhein-Erft-Kreis, die im Osten an Köln grenzt, leben heute gut 50.000 Einwohner. Drei Bodenschätze haben die Geschicke der Stadt wesentlich geprägt: Braunkohle, Quarzsand und Ton. Der Ton spielte in Frechen schon seit den Anfängen des Industriezeitalters Mitte des 19. Jahrhunderts ein große Rolle.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterFrechen

Stadt Hürth im Rhein-Erft-Kreis

Burg Kendenich in Hürth-Kendenich
Burg Kendenich in Hürth-Kendenich

Ein Blick auf 40 Jahre Stadt Hürth. Von den Stadtrechten her gesehen, ist die Stadt Hürth eine recht junge Stadt. Im Sommer 2018 feierten die Einwohner rund um das Rat- und Bürgerhaus das 40jährige Stadtjubiläum. Dabei wurde das Hürther Stadtgebiet bereits im 1. Jahrhundert von den Römern, später von den Franken besiedelt.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterHürth

Stadt Kerpen im Rhein-Erft-Kreis

Einkaufzentrum Erft Karree Kerpen
Einkaufzentrum Erft Karree Kerpen

Die Stadt Kerpen im rheinischen Braunkohlegebiet, westlich von Köln gelegen, ist sowohl von der Fläche, als auch von der Einwohnerzahl her, die größte Stadt im Rhein-Erft-Kreis. Rund 65.000 wohnen in Kerpen, dass aus 11 Stadtteilen besteht. Die heutige Stadt Kerpen ist 1975 im Rahmen der kommunalen Neuordnung durch entstanden.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterKerpen

Stadt Pulheim im Rhein-Erft-Kreis

Altes Rathaus in Pulheim am Markt
Altes Rathaus in Pulheim am Markt

Das historische Rathaus von Pulheim wurde 1925 erbaut und gehört zu den markantesten Gebäuden direkt am Marktplatz im Zentrum. Es beherbergt heute einen Gastronomiebetrieb. Als das alte Rathaus zu klein wurde, baute man rund um eine alte Hofanlage das neue Rathaus.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterPulheim

Wesseling im Rhein-Erft-Kreis

Altes Rathaus in Wesseling
Altes Rathaus in Wesseling

Wesseling ist eine mittelgroße Stadt im Rhein-Erft-Kreis. Im Norden grenzt sie an Köln, im Westen an den Rhein. Diese rund 10 Kilometer Rheinufer haben es allerdings in sich, denn erst sie machten es möglich, dass sich der alte ‚Erftkreis’ im Jahr 2003 mit dem neuen Namen ‚Rhein-Erft-Kreis’ schmücken konnte.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterWesseling

Tourist-Info Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft Tourismus e.V.
Willy-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim
Tel.: 02271 9949940
E-Mail: info@rhein-erft-tourismus.de
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.rhein-erft-tourismus.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.