Matthäusmarkt in der Zollfeste Zons am Rhein

Matthäusmarkt in Zons – das Rheintor als Kullise
Matthäusmarkt in Zons – das Rheintor als Kullise

Mit der Stadterhebungsurkunde vom 1373 hat der Erbauer von Zons, Erzbischof Friedrich von Saarwerden, der Stadt Zons auch das Recht verliehen, " jedes Jahr am Tage des Heiligen Matthäus einen Markt von allen verkäuflichen Sachen abzuhalten." So steht es geschrieben. In der Tradition dieses historisch verbrieften Marktrechtes hat der Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V. (kurz HVV) den Matthäusmarkt 1980 als Handwerker- und Kunsthandwerkermarkt wieder ins Leben gerufen.

Handwerker- und Kunsthandwerkermarkt in der historischen Zonser Altstadt

Matthäusmarkt in Zons – buntes Eröffnungsspektakel
Matthäusmarkt in Zons – buntes Eröffnungsspektakel

Seit der Wiederbelebung 1980 hat sich der Matthäusmarkt zu einer der beliebtesten Märkte in NRW entwickelt. Dazu haben mit Sicherheit die lebhafte, historisch geprägte und kostümfreudige Eröffnungsfeier mit allen teilnehmenden Gruppen am Samstag auf der Freilichtbühne Zons und seit den 1990er-Jahren das Ritterturnier der Bergischen Lehnsritter auf den Zonser Rheinwiesen vor den Stadtmauern an beiden Tagen beigetragen. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist, das reine Verkaufs- und Trödelstände nicht zugelassen sind.

Um die 150 Handwerker und Händler in den Strassen und Gassen der gesamten Zonser Altstadt demonstrieren jedes Jahr ihre handwerklichen Fähigkeiten und lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Begleitet wird das zweitägige Marktgeschehen von lustigen Musikanten mit mittelalterlicher Spielmannsmusik sowie Gaukeleien für Kinder und Erwachsene. Auch die einheimische Zonser Garnison ist mit ihren historischen Waffen präsent, um die Stadttore zu bewachen und ihr Lager vor der Altstadt aufzuschlagen.

Infos Matthäusmarkt Zons

Ort: Altstadt Zons am Rhein

Wann: 40. Matthäusmarkt am 19. und 20. September 2020

Öffnungszeiten:
Marktzeiten Samstag, 12 bis 19 Uhr,
Sonntag 10 bis 18 Uhr.
Markteröffnung Samstag um 14 Uhr auf der Freilichtbühne Zons.

Eintritt:
Der Eintritt zum Markt ist frei, Spenden als freiwilliger "Wegezoll" zur Verschönerung von Zons werden gerne entgegen genommen.

Ritterturnier:
Das Ritterturnier findet am Samstag um 16.00 Uhr und Sonntag um 13 und 15.30 Uhr statt.
Eintritt Ritterturnier:
Erwachsene 6 €, Kinder bis 12 Jahre 3 €, Kinder unter Schwertmaß 1m Größe frei, Familienkarte 15 €.

Weitere Infos Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://hvv-zons.de/veranstaltungen/matthaeusmarkt

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.