Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt auf dem Alter Markt – Heimat der Heinzelmännchen

Weihnachtsmarkt der Heinzel auf dem Alter Markt – Foto © www.weihnachtsmarkt-altstadt.de
Weihnachtsmarkt der Heinzel auf dem Alter Markt – Foto © www.weihnachtsmarkt-altstadt.de

Mitten durch die Kölner Altstadt, vom Alter Markt bis zum Heumarkt, reihen sich die rustikalen Hütten dieses romantischen Kölner Weihnachtsmarktes aneinander. Noch heute spürt der Besucher die traditionsreiche Geschichte, die im Jahre 1820 mit dem ersten Weihnachtsmarkt von Köln hier begann.

Handwerker, Kaufleute und Marktwirte verbreiten eine weihnachtliche Stimmung, die den Besucher an längst vergessene Zeiten erinnert. Die behaglichen Holzbuden stehen in kleinen, verwinkelten Gassen, die - wie einst die Zünfte - in Themen unterteilt sind. Dazwischen laden gemütliche Plätze mit urigen Schankhäusern zum geselligen Beisammensein ein.

Wen wundert es da, dass bei den Ur-Kölnern der Weihnachtsmarkt in der Altstadt vielleicht der beliebteste in der Stadt ist. Verantwortlich für diesen weihnachtlichen Glanz sind die berühmten Kölner Heinzelmännchen. Sie pflegen die alten Bräuche auf dem Weihnachtsmarkt und verhindern jeden neumodischen Schnickschnack. Aus ihren Verstecken beobachten sie stets aufmerksam das weihnachtliche Treiben.

Kinder aufgepasst! In der Heimat der Heinzel gibt es viel zu erleben und zu entdecken. Habt ihr schon die vielen versteckten Heinzelmännchen gesehen, die aus ihren Verstecken das weihnachtliche Treiben beobachten? Neben dem alten Pferdekarussell aus dem 19. Jahrhundert und dem Kinderriesenrad von 1920 ist für Kinder vor allem die Spielzeuggasse ein drängendes Ziel auf dem Kölner Weihnachtsmarkt.

Hier füllt sich der Wunschzettel ganz schnell mit Dingen, die es in den modernen Kaufhäusern kaum noch gibt. Ein echter Renner ist auch das Weihnachtspostamt. Hier gibt es nicht nur die besonderen Heinzelmarken, sondern Kinder können ihre Wunschzettel direkt an das Christkind oder den Weihnachtsmann schicken. Das Besondere: Jedes Kind erhält bis Weihnachten eine Antwort - egal ob es seinen Brief nach Engelskirchen oder Himmelspforten schickt...

Weihnachtsmarkt-Express: Während der Weihnachtsmarktzeit verbindet der Weihnachtsmarkt-Express alle Kölner Weihnachtsmärkte. Nähere Informationen unter: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bimmelbahnen.de

Infos Weihnachtsmarkt der Heinzel auf dem Alter Markt in Köln

Weihnachtsmarkt der Heinzel
Alter Markt / Heumarkt, 50667 Köln

Öffnungszeiten / Marktzeiten:
26.11. - 23.12.2018
jeweils von 11:00 bis 22:00 Uhr

Anfahrt:
Die Kölner Altstadt befindet sich im Zentrum von Köln und ist ca. 200 Meter vom Kölner Dom entfernt. Die "Heimat der Heinzel" zieht sich quer durch die Altstadt über den Alter Markt und den Heumarkt.
Mit der U-Bahn:
Sowohl vom Kölner Hauptbahnhof als auch von der Haltestelle Heumarkt (Linien 1, 7, 9) ist der Weihnachtsmarkt in der Altstadt gut zu erreichen.
Mit dem Auto:
Achten Sie in der Innenstadt auf das elektronische Parkleitsystem und nutzen die Parkhäuser Dom, Philharmonie, Groß St. Martin oder Heumarkt.

Weitere Infos über den Weihnachtsmarkt auf dem Heumarkt unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.weihnachtsmarkt-altstadt.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.