Biergärten im Rhein-Erft-Kreis

Der rheinischen Mentalität entsprechend, sitzen die Menschen im Kölner Umland bei Sonnenschein bei Kölsch und Gerillten gerne im Biergarten. Auch die Kölner zieht es gerne mal "auf's Land". Manche davon sind sogar der Meinung, sie wären im Rhein-Erft-Kreis schon in der Eifel.

Brauhausgarten Alt-Brühl, 50321 Brühl

Biergarten Brauhausgarten Alt-Brühl

Sürther Straße 160 50321 Brühl
Telefon 0 22 32/76 05 38

Öffnungszeiten: Mo-Sa ab 11,30, Sonn- und Feiertag ab 11 Uhr
Platzangebot: 600 Sonnenplätze, 300 überdachte Plätze
Essen: Deftige Kost und verschiedene Fleischsorten vom großen Schwenkgrill
Atmosphäre: Gemischtes Publikum, die mittlerweile größer gewordenen Kastanien innerhalb des Biergartens bieten eine gemütliche Atmosphäre
Kinderfreundlichkeit: Spielplatz direkt neben dem Biergarten, Kinderteller
Ausflugtipp: Eine Besichtigung der Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrühler Schlösser, des Schlossparks oder des Öffnet internen Link im aktuellen FensterMax-Ernst-Museums in unmittelbarer Nähe lohnt sich!
Besonderheit: Immer wieder besondere Events wie Ü30 Party, Tanz in den Mai und ähnliches.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.brauhausgarten.de

Birkhof, 50321 Brühl

Biergarten Birkhof in Brühl

Am Birkhof 1, 50321 Brühl,
Tel.: 02232-2 09 18 60

Öffnungszeiten: Montag Ruhetag, Di.- Fr. ab 15 Uhr, Sa + So. ab 10 Uhr
Platzangebot: Ca. 200 Plätze
Essen: Eine große Auswahl an Flammkuchen und Pfannekuchen. Für den kleinen Hunger steht auch verschiedenes auf der Karte. Ganz besonders zu empfehlen ist das täglich wechselnde Kuchenangebot.
Atmosphäre: Der Biergarten befindet sich an einem Reiterhof und liegt idyllisch direkt am Waldrand. Hier trifft man viele Wanderer und Radfahrer an
Kinder: Leider wurde der große Spielplatz nebenan entfernt. Eine große Spielfläche für Ballspiele ist aber vorhanden.
Ausflugtipp: In direkter Nachbarschaft liegt das Öffnet internen Link im aktuellen FensterPhantasialand. Ein Spaziergang rund um den Berggeistweiher (genannt Tonweiher) und Lucretiasee (= 3 km) mit einer Besichtigung der kleinen Birkhof Kapelle lohnt sich!

Bischoff’s Brauterassen, Privatbrauerei Bischoff, 50321 Brühl

Bischoff’s Brauterassen in Brühl

Weilerhof, 50321 Brühl,
Telefon 02232 922701

Öffnungszeiten Terrasse: ab März / Montag Ruhetag, Mittwoch bis Freitag 17 bis 23 Uhr, Samstag: 15 bis 23 Uhr,  Sonntag 11 bis 22 Uhr
Platzangebot: Kleine aber feine Sonnenterasse für ca. 80 Personen
Essen: Eine Auswahl an Schnitzelvarianten (auch mit Kalbfleisch), Auswahl an Steaks, Salaten aber auch vegetarischen Gerichten oder aber Kleinigkeiten wie Pommes rot-weiß.
Atmosphäre: Ein Nebengebäude des Hofes wurde aufwendig und mit viel Liebe zum Detail umgebaut und hergerichtet. Von der Terrasse hat man einen herrlichen Blick auf Köln und den Dom und die sehenswerte Allee welche zum Hof führt.
Kinder: Vor der Terrasse befindet sich eine große Wiese mit einer Schaukel.
Besonderheit: Der heute bestehende Vierkanthof stammt von 1911. Vor einigen Jahren wurde der frühere Braubetrieb hier wieder aufgenommen. Der Weilerhof beherbergt heute eine der kleinsten Kölschbrauereien. Neben Kölsch wird auch hefetrübes Vollbier und verschiedene Mischgetränke wie Radler produziert.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bischoff-koelsch.de

Wasserturm Biergarten, 50321 Brühl

Biergarten am Wasserturm in Brühl

Liblarer Str. 181, 50321 Brühl,
Tel.: 02232/2061700

Öffnungszeiten: Wetterabhängig Mi. - Fr. ab 15 Uhr, Sa.+ So. ab 12 Uhr
Platzangebot: Ca. 200 Plätze.
Essen: Z.B. Würstchen, Hähnchenspieße oder Steak vom Holzkohlegrill, Pizzavarianten aus dem Steinofen.
Atmosphäre: Der Biergarten ist teilweise überdacht und bietet durch die üppige grüne Bepflanzung und dem Wasserlauf eine gemütliche Atmosphäre im Schatten des Wasserturms.
Kinder: Im Biergarten befindet sich eine Spielecke mit Sandkasten und Rutsche. Der Wald liegt direkt neben dem Biergarten und bietet genügend Möglichkeiten zum Toben.
Ausflugtipp: Direkt neben dem Biergarten befindet sich der Öffnet internen Link im aktuellen FensterKletterwald "Schwindelfrei". Hier kann man Parcours in unterschiedlichen Höhen erklettern.
Schöner Start für eine Wanderung oder Radtour unterschiedlicher Länge im Öffnet internen Link im aktuellen FensterNaturpark Rheinland.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.wasserturm-bruehl.de

Kulisse, 50389 Wesseling

Kulisse mit Biergarten in Wesseling

Kölner Str. 16, 50389 Wesseling
Telefon 02236 42523
 
Öffnungszeiten: Das Restaurant ist täglich von 11 bis 1 Uhr geöffnet: Brunch gibt es jeden Sonntag von 11 bis 14,30 Uhr
Platzangebot: Ca 130 Personen auf der Außenterrasse (120 Innengastronomie)
Essen: Die Kulisse bietet eine große Auswahl an Speisen und saisonalen Spezialitäten. Von erfrischend leichter Küche, über herzhafte und rustikale Gerichte bis hin zu internationalen Spezialitäten.  
Atmosphäre: das historische Restaurant befindet sich direkt am Rhein in der Nähe des Rheinparks und des Anlegers der Köln- Düsseldorfer. Man sitzt bequem und gemütlich unter alten Bäumen auf der geschmackvoll hergerichteten Terrasse mit Blick auf den Rhein. Ein Blick in den stilvoll eingerichteten Innenbereich lohnt sich.
Kinder: Auf der Terrasse befindet sich eine Schaukel und Rutsche.
Ausflugtipp: Vor einem abendlichen Ausklang in der Kulisse bietet sich ein Ausflug mit der Köln-Düsseldorfer an (www.k-d.com ) oder man flaniert einfach am Rhein entlang auf der neu gestalteten Uferpromenade.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.kulisse-wesseling.de

Zievericher Mühle, 50126 Bergheim

Zievericher Mühle in Bergheim © Foto

Zievericher Mühle 6, 50126 Bergheim,
Telefon 02271/43143
 
Öffnungszeiten: 9 bis 24 Uhr von Okt. bis April ist Dienstag Ruhetag
Platzangebot: 200 Plätze.
Essen: Man kann Grillteller unterschiedlicher Art und Größe mit Salat und wahlweise Pommes bestellen.
Atmosphäre: Der Biergarten liegt abseits von Lärm und Hektik in idyllischer Waldlage, direkt an der Erft, am Ortsrand von Bergheim-Zieverich. Man sitzt gemütlich mit Sicht auf den Angelteich.
Kinder: Spielplatz vorhanden.
Besonderheit: Angeln am Angelteich möglich.
Ausflugtipp: Erholsame Spaziergänge durch unberührte Natur führen entlang der Erft durch die Auenlandschaft zu der Zievericher Mühle, die erstmals im Jahre 1243 erwähnt wurde, heute allerdings nicht mehr in Betrieb ist.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.angelpark-bergheim.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.

Waldbiergarten, 50374 Erftstadt-Liblar

Waldbiergarten in Erftstadt-Liblar

Grubenweg 8, 50374 Erftstadt-Liblar,
Telefon 0172/ 2520026

Öffnungszeiten: Am Mo, Di ab 16 Uhr, Mi, Do u. Fr ab 14 Uhr, Samstags ab 12 Uhr, Sonntags ab 10 Uhr
Platzangebot: 200 Plätze.
Essen: Currywurstpfanne, Riesenschwenkbraten vom Grill, hausgem. Grillwurst, Wurst aus Argentinien usw.
Atmosphäre: Sehr rustikal am Waldrand gelegen, urige und rustikale Athmosphäre.
Kinderfreundlichkeit: Spielplatz.
Ausflugtipp: Wunderbare Gelegenheit die Seen der Umgebung zu Fuß oder mit dem Rad kennen zu lernen.
Besonderheit: Der Öffnet internen Link im aktuellen FensterLiblarer See in unmittelbarer Nähe ist ein wunderschöner Badesee!
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.waldbiergarten.eu

Alter Bahnhof Frechen, 50226 Frechen

Alter Bahnhof Frechen, Biergarten in Frechen

Kölner Str. 39, 50226 Frechen,
Telefon 02234/951718

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. ab 17 Uhr, Sa.+So. ab 12,30 Uhr
Platzangebot: 200 Plätze.
Essen: Wer gerne gegrilltes Fleisch mag kommt hier auf seine Kosten, denn man kann verschiedene Fleischsorten essen (Schwein, Rind, Lamm, Känguru; Huhn), dazu eine Auswahl an Saucen und Salat mit Pommes oder Folienkartoffel. Für den kleineren Hunger erhält man die Hauptspeisen auf Wunsch auch als kleine Portion.
Atmosphäre: Der ehemalige alte Bahnhof Frechen erstrahlt im neuen Glanz - ein origineller Platz für ein Lokal! Die Tische des Biergartens sind auf dem ehemaligen Gleisbett plaziert. Ein uriges und außergewöhnliches Ambiente.
Kinder: Kinderspielecke mit Spiellokomotive vorhanden
Besonderheit: Im Haus wird das eigene Bier gebraut: das Frechener Lokstoff, ein obergäriges naturtrübes Bier und das Kölschäquivalent, welches Finchen genannt wird.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.alterbahnhof-frechen.de

"Das Urstoff“, Brauhaus und Biergarten, 50226 Frechen-Hücheln

"Das Urstoff“, Brauhaus und Biergarten in Frechen-Hücheln

Aegidiusstr. 56, 50226 Frechen-Hücheln,
Telefon 0 22 34/951 66 00,

Öffnungszeiten: Mo – Do ab 17.00 Uhr, Freitag ab 15.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen ab 12.00 Uhr
Platzangebot: ca. 120 Sitzplätze und 6 Stehtische.
Essen: Rheinische Brauhausküche mit frischen Produkten aus der Region, wöchentlich wechselnde saisonale Empfehlungen, vegetarische Gerichte, großes Angebot an frischen Salaten.
Atmosphäre: Idyllischer Biergarten in einem ehemaligen Vierkanthof aus dem 18. Jahrhundert, der direkt an die Brauerei anschließt. Beliebter Treffpunkt für jung und alt. Hier trifft sich das Dorf zum Feierabend-Bier und Ausflügler von nah und fern.
Kinderfreundlichkeit: Spielplatz am anderen Ende der Straße (ungefähr 100 Meter entfernt), Malbücher, Spielküche, Kindergerichte.
Besonderheit: Nur hier wird das in der angrenzenden Brauerei hergestellte beliebte Hüchelner Urstoff ausgeschenkt – ein naturtrübes, obergäriges Bier, das man auch frisch abgefüllt in 2 L und 3 L Siphons mit nach Hause nehmen kann.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.urstoff-brauhaus.de

Gasthaus Schweitzer, 50170 Kerpen-Sindorf

Gasthaus Schweitzer in Kerpen-Sindorf

Siemensstr. 19, 50170 Kerpen-Sindorf,
Telefon 0 22 73 / 95 42 22,

Öffnungszeiten: Mittagstisch täglich von 11 bis14 Uhr, Tageskarte täglich von 11 bis 23 Uhr
Platzangebot: 500 Plätze.
Essen: Schmackhafte Biergarten-Gerichte wie Haxen und Wurstsalate aber auch gemischter Salat, Steak und verschiedene Würstchen.
Atmosphäre: Am Rande eines Gewerbegebietes in Sindorf. Hier schmeckt das Feierabendbier bei einem zünftigen Essen. Sonnige und schattige Plätze.
Kinderfreundlichkeit: Keine Kindergerichte, aber Besteck und Teller, damit die Kinder von den Eltern mitessen können.
Ausflugtipp: Besuch lässt sich mit Fahrradtouren durch die Erftaue verbinden. Lohnenswert ist auch ein Besuch der Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchumi-Kartbahn.
Infos im Web Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.gasthaus-schweitzer.de