Badesee Gürzenich – Ulimatives Badevergnügen mit 600 m Sandstrand

Düren – Badesee Gürzenich mit 600 Meter Sandstrand © Foto Stadt Düren
Düren – Badesee Gürzenich mit 600 Meter Sandstrand © Foto Stadt Düren

Atmosphäre: Idyllisches Strandbad - wird liebevoll auch "Dürener Adria" genannt, mit herrlichen weißen Sandstrand von 600 Metern Länge und großzügigen, grünen Liegewiesen. Hier treffen sich die Dürener Sonnenanbeter, wobei schöner alter Baumbestand stellenweise wohltuenden Schatten spendet.

Der See ist maximal 11 m tief und mit einre Wasseroberfläche von 350.000 m². 35.000 mdavon ² sind als Freibad und Gastronomie ausgebaut. Die ausgewiesene beachtliche Kapazität von 10.000 Besuchern zeugt von der Größe der "Dürener Adria".

Liegemöglichkeit: 600 m langer Sandstrand
Essen: Gastronomie mit Sonnenterasse und Aussicht auf den Strand
Sport: Sportfischen, Tauchen, Volleyball-, Badminton- und Basketballfelder, Badebrücke mit Gymnastik-, Trimm- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Badeinsel mit 3 Meter-Sprungturm und 1 Meter-Sprungbrett, Tretbootverleih
Kinder: Aufblasbare große Rutschen, Trampoline und schaukelähnlich Elemente, MEGA Trampolin sowie ein Aqua-Volley, spezieller Nichtschwimmerbereich für Kinder
Sanitäranlage: Toiletten und Duschen vorhanden
Sicherheit: DLRG überwacht
Wasserqualität: sehr gut
Besonderheit: Es werden besondere Events angeboten z.B. Oldie Night.

Infos Badesee Düren-Gürzenich

Badesee Düren-Gürzenich
52353 Düren,
Am Badesee,
Telefon: 02421 63911

Alle Angaben Stand 03.2015


Öffnungszeiten: In der Badesaison vom 01.05. bis 15.09. täglich geöffnet von 9:00 bis 21:00 Uhr
Eintrittspreise: bis 6 Jahre frei, Kinder u. Jugendliche 1,50 €, Erwachsene 3 €
Parkplatz: ausreichend vorhanden, Tagesgebühr 1 €

Weitere Infos auf der Homepage Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.dueren.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.