Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode bei Langerwehe © Foto Schloss Merode
Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode bei Langerwehe © Foto Schloss Merode

Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode bei Langerwehe

Weihnachtsmarkt Schloss Merode – ein Schmied zeigt das alte Handwerk © Foto Schloss Merode
Weihnachtsmarkt Schloss Merode – ein Schmied zeigt das alte Handwerk © Foto Schloss Merode

Jedes Jahr öffnen Prinz und Prinzessin Charles-Louis von Merode wieder ihre Pforten für den "Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode". Das private Anwesen ist unter dem Jahr der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Mit einem Ausflug zum "Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode" erwartet den Beucher ein einzigartiges Erlebnis in besinnlicher Atmosphäre - einen Markt, der Sie zurück zu den Wurzeln der traditionellen Weihnacht führen wird!

Schon in den vergangenen Jahren strömten Tausende von Besuchern herbei, um sich auf Schloss Merode in die Zeit der Pferdekutschen, Edelmänner und Hofdamen entführen zu lassen. Im Schutze der imposanten Schlossfassade erstrahlen der Schlosshof und der weitläufige Park durch tausende von Lichtern, Kerzen, Laternen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht und bieten inmitten des vorweihnachtlichen Treibens ein liebevoll herausgeputztes Hüttendorf mit buntem Marktgeschehen. Traditionelle Handwerker – vom Drechsler und Schmied bis hin zum Kerzenzieher, Krippenbauer, Wollefilzer, Glasschleifer, Korbflechter, Töpfer, Löffelschnitzer und Besenbinder, produzieren in weihnachtlich dekorierten Holzhäuschen ihre Waren und Unikate. Offene Feuerstellen sorgen überall in den Budenstraßen für Wärme und Behaglichkeit.

Im Schutze der imposanten Schlossfassade erstrahlen der Schlosshof und der weitläufige Park durch unzählige Lichter, Kerzen, Laternen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht. Inmitten des vorweihnachtlichen Treibens präsentiert sich ein liebevoll herausgeputztes Hüttendorf, in welchem viele regionale Genüsse und ausgestorbenes Handwerk angeboten werden mit Begleitung von Advents- und Weihnachtsmusik und einem Kulturprogramm aus verschiedenen Musikgruppen, Sängern und literarische Lesungen

Kostenloser Bus-Shuttle
An allen vier Adventssonntagen gibt es wieder einen kostenlosen Bus-Shuttle der Dürener Kreisbahn (DKB) für alle Besucher des Romantischen Weihnachtsmarkts. Es besteht die Möglichkeit, sein Auto im Gewerbegebiet Am Parir (Parkplätze der Supermärkte Norma und Rewe) abzustellen und mit dem Shuttle-Bus noch drei Minuten weiter bis zum Weihnachtsmarkt und anschließend auch wieder zurückzufahren. In der Zeit von 16.30 Uhr bis etwa 20.00 Uhr pendelt der Bus im 15-Minuten-Takt zwischen dem Gewerbegebiet und dem Schloss Merode. Eine Haltestelle wird in Jüngersdorf auf der Straße Am Weiherhof (am Kreisverkehr) aufgestellt. Für die Rückfahrt befindet sich die Einstiegshaltestelle am Schloss-Hintereingang im Eduard-Kaczmarek-Weg. Die letzte Rückfahrt vom Weihnachtsmarkt erfolgt gegen 20.00 Uhr.

Infos Weihnachtsmarkt Schloss Merode

Schloss Merode
Verwaltung Prinzen von Merode
Kreuzherrenstrasse 1
52379 Langerwehe-Merode
info@schlossmerode.de

Alle Angaben Stand 12.2016

Öffnungszeiten / Marktzeiten:
26.11. - 18.12.2016
Mittwoch und Donnerstag 14-21 Uhr, Freitag und Samstag 14-22 Uhr, Sonntag 12-20 Uhr
Eintritt:
Mittwoch bis Freitag  6,50 Euro, Samstag und Sonntag 7,50 Euro, Kinder (6 - 16 Jahre) 2,00 Euro. Menschen mit Behinderung mit gültigem Behindertenausweis Begleitperson frei 2,00 Euro, Dauerkarte 22,00 Euro.
Nachtschwärmer ab 19.00 Uhr Mittwoch bis Freitag und Sonntag 3,00 Euro, Samstag 4,00 Euro.
Anfahrt:
Verlassen Sie die A4 (Köln/Aachen) an der Abfahrt Eschweiler-Ost (5b) und folgen Sie zunächst der Beschilderung Weisweiler und anschließend Richtung Langerwehe.
Kostenloser Bus-Shuttle siehe oben.

Weitere Infos über den Weihnachtsmarkt auf der Homepage Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.weihnachtsmarkt-merode.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.

WEIHNACHTSMÄRKTE im KÖLNER UMLAND

Weihnachtsmarkt Brühl – Kinder-Karusell

Die Weihnachtsmärkte im weiten Umkreis von Köln bieten eine vielfältiges und unterschiedliches Angebot. Neben dem Brühler Weihnachtsmarkt oder dem Weihnachtsmarkt auf Burg Heimerzheim sind vor allem die Märkte auf den Schlössern Eulenbroich in Rösrath, Loersfeld in Kerpen, Moyland in Bedburg-Hau und Merode in Langerwehe bei Düren hervorzuheben.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeihnachtsmärkte rund um Köln