Rheinböllen – Freizeitbad – Innenbereich mit Rutsche © Freizeitbad Rheinböllen
Rheinböllen – Freizeitbad – Innenbereich mit Rutsche © Freizeitbad Rheinböllen

Freizeitbad Rheinböllen mit Saunabereich im Hunsrück

Rheinböllen – Freizeitbad – Riesenrutsche © Freizeitbad Rheinböllen
Rheinböllen – Freizeitbad – Riesenrutsche © Freizeitbad Rheinböllen

Die richtige Mischung aus Action und Entspannung. Das Freizeitbad Rheinböllen liegt im Hunsrück direkt an der A 61 und ist nur 14 km von Bacharach am Rhein entfernt.

Rutschenspass: Die 68,5m lange Black-Hole-Rutsche ist ein Erlebnis für sich. Sie beginnt in einem Turm in 7m Höhe. Man rutscht durch scharfe Kurven über den Jump Bogen hinein in den Black-Hole-Teil der Rutsche, der mit flirrenden Lichtern unheimlich blinkt. Ein aufregender Spaß für Jung und Alt. Im Kinder-Erlebnisbecken (nur 60-90cm Wassertiefe) kommen auch die jüngeren Besucher des Freizeitbades nicht zu kurz: planschen, spielen und sich auf der kleinen Kinderrutsche austoben. Wer noch nicht schwimmen kann hat hier ideale Bedingungen erste Versuche zu machen. Schwimmflügel, Schwimmnoodles oder andere Schwimmlernhilfen kann man natürlich direkt im Bad ausleihen. Für die ganz Kleinen gibt es ein ganz flaches Kleinkinderbecken, in dem die Kids gut aufgehoben sind und erste Erfahrungen mit dem Element Wasser machen können.

Das 25m-Becken lädt dazu ein, Bahnen zu schwimmen oder sich angenehm von den Wasserkanonen und Luftsprudlern massieren lassen. Vom Schwimmerbecken aus gelangt man über eine Schleuse in das beheizte Außenbecken. Dort kann man sich bei jedem Wetter austoben. Wer davon schon genug hat, kann es sich auf einer der Unterwasserliegen bequem machen und sich von zahlreichen Sprudeldüsen verwöhnen lassen.

Entspannung bietet der Whirlpool im Inneren des Freizeitbades. Er ist wie eine kleine Felsengrotte angelegt, in der man bei gedämpftem Licht und sprudelndem, herrlich warmem Wasser so richtig relaxen. Nach dem Badeerlebnis kann man es sich auf der Galerie bequem machen. Dort in der Ruhezone stehen Liegen zum Entspannen zur Verfügung. Hier kann man so richtig relaxen und Urlaub tanken. Im Sommer bietet sich die Liegewiese im Freien an, ein Sonnenbad zu nehmen. Das benachbarte Beachvolleyballfeld bietet die Möglichkeit ein heißes Match zu spielen. Wer Action mag ist im Freizeitbad Rheinböllen genau an der richtigen Adresse.

Saunabereich im Freizeitbad Rheinböllen

Der kleine aber feine separate Saunabereich im Freizeitbad Rheinböllen bietet eine Finnische Sauna, ein römisches Dampfbad und ein Tepidarium zum Relaxen und Wohlfühlen. Abgekühlt wird nach dem Saunen im Tauchbecken oder unter der Erlebnisdusche, die wahlweise sanften Tropenregen oder Eisregen simuliert. Anschließend kann man sich entweder in unseren großzügigen Ruhebereich zurückziehen oder es sich im abgegrenzten Außenbereich bequem machen und es sich so richtig gut gehen lassen.

Info Freizeitbad Rheinböllen

Freizeitbad Rheinböllen
Auf der Bell 25
55494 Rheinböllen
Telefon 06764 / 961180
E-Mail info@freizeitbad-rheinboellen.de

Alle Angaben Stand 12/2016

Öffnungszeiten
Frühschwimmer: Di - Do 6:00 Uhr bis 8:00 Uhr
Bad: Mo 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Di bis Fr 14:00 − 21:00 Uhr, Sa 13:00 − 18:00 Uhr, So 09:00 − 18:00 Uhr.
Während den Schulferien (Rheinland-Pfalz) öffnet das Bad bereits ab 10.00 Uhr.
Sauna: Mo bis Fr 14:00 − 21:00 Uhr (Montag nur Damensauna), Sa 13:00 − 18:00 Uhr, So 09:00 − 18:00 Uhr

Eintrittspreise
z.B. Sportbad: Erwachsene ab 5,50 €,
z.B. Sauna: Erwachsene ab 10,00 €.

Weitere Infos auf der Webseite Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.freizeitbad-rheinboellen.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.

FREIZEITBÄDER und SAUNEN

Freizeit- und Familienbad De Bütt in Hürh © Foto De Bütt

Zahlreiche Schwimmbäder, Freizeitbäder, Thermen  und Saunen sind im Rheinland und der Eifel zu finden. Zum Beispiel Öffnet internen Link im aktuellen FensterAqualand, Öffnet internen Link im aktuellen FensterAgrippabad, Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeptunbad und Öffnet internen Link im aktuellen FensterClaudius-Therme in Köln, die Monte Mare in Öffnet internen Link im aktuellen FensterAndernach, Öffnet internen Link im aktuellen FensterBedburg und Öffnet internen Link im aktuellen FensterRheinbach, die Bäder in Öffnet internen Link im aktuellen FensterBrühl, Öffnet internen Link im aktuellen FensterBornheim oder Öffnet internen Link im aktuellen FensterHürth, Öffnet internen Link im aktuellen FensterEifelbad, Öffnet internen Link im aktuellen FensterEifeltherme und Öffnet internen Link im aktuellen FensterRoetgen-Therme in der Eifel oder die am Rhein gelegenen Thermen in Öffnet internen Link im aktuellen FensterBad Breisig oder Öffnet internen Link im aktuellen FensterBad Hönningen. Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeitere Infos über Freizeitbäder und Saunen