RömerWelt Rheinbrohl

RömerWelt Rheinbrohl – Blick in die Aussenanlagen
RömerWelt Rheinbrohl – Blick in die Aussenanlagen

Die RömerWelt Rheinbrohl am Beginn des Limes im Rheinbrohler Ortsteil Arienheller wurde am 23. August 2008 eröffnet und ist das offizielle Limesinformationszentrum für Rheinland-Pfalz. Hier erfahren die Besucher alles über den Verlauf der römischen Grenzsicherung „Welterbe Limes“ im rheinland-pfälzischen Abschnitt, seine Entstehung und Funktionsweise sowie auch zu anderen Einrichtungen zum Thema Limes und Römer in der Region. Ein rekonstruiertes Stück vom Wall und Graben samt Palisadenzaun ist auf dem Gelände der RömerWelt zu sehen. Der Originalverlauf des Limes befindet sich in wenigen Metern Entfernung. Auf Rheinbrohler Gebiet sind heute unter anderem zwei Wachtürme rekonstruiert.

Attraktives Außengelände mit Mannschaftsstube, Werkstatt, Kräutergarten und römischen Backöfen

Gestartet wird in die RömerWelt mit einer interaktiven Ausstellung zum Leben am Limes. „Erlebnis mit allen Sinnen“ ist das Motto und so ist es an vielen Stellen möglich aktiv zu werden. In den drei Themenbereichen der Ausstellung in der RömerWelt erfährt man vieles zum Alltag der stationierten Truppen am Limes und im Kastell. Wie war das Leben der Zivilbevölkerung auf beiden Seiten des Grenzwalls? Was trug zur Zerstörung des Limes bei? Unterstützt durch multimediale Darstellungen und interaktive Stationen vermittelt das Museum die Geschichte der Römer im Rheinland durch Erleben. Sowohl Erwachsene als auch Kinder erfahren hier vieles über die römische Lebensweise am Limes, seine Entstehung und die Spuren der römischen Hochkultur bis in unsere heutige Zeit. Das attraktive Außengelände mit Mannschaftsstube, Werkstatt, einem Kräutergarten und römischen Backöfen rundet den Besuch der Ausstellung ab. Hier finden auch Veranstaltungen wie Backtage und RömerTage oder auch Workshops statt. Eine Kombination aus dem Besuch der RömerWelt und einer Wanderung in die nahe Umgebung entlang des Limesverlaufs lohnt sich allemal.

RömerWelt Rheinbrohl – ein Schmied bei der Arbeit
RömerWelt Rheinbrohl – ein Schmied bei der Arbeit

Tourist-Info RömerWelt Rheinbrohl

Stiftung Caput Limitis
c/o RömerWelt
Arienheller 1
56598 Rheinbrohl
Telefon: +49 - 2635 - 921 866
E-Mail: info@roemer-welt.de

Alle Angaben Stand 01.2022

ÖFFNUNGSZEITEN:
VON MITTE MÄRZ BIS ANFANG NOVEMBER AUSSER MONTAG GEÖFFNET:
Dienstag bis Freitag 10.00 bis 17.00 Uhr,
Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 bis 18.00 Uhr.
In der Winterzeit ist ein Besuch von Schulklassen, Gruppen auf Anfrage möglich. Auch Kindergeburtstage und Tagungen/Schulungen sowie Trauungen sind durchführbar.

EINTRITT & FÜHRUNGEN:
Erwachsene 6,00 €, Gruppenpreis Erwachsene ab 15 Personen 5,00 €,
Ermäßigter Eintritt und Kinder ab 7 Jahren 4,00 €, Kinder bis 6 Jahre frei.
Führungen für Gruppen bis 20 Personen 40,00 €.
Erlebnisführung für Gruppen bis 20 Personen 60,00 €

Webseite: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.roemer-welt.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.