Weihnachtsmarkt Schloss Moyland in Bedburg-Hau

Weihnachtsmarkt Schloss Moyland in Bedburg-Hau © Foto Schloss Moyland
Weihnachtsmarkt Schloss Moyland in Bedburg-Hau © Foto Schloss Moyland

Der Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt in der historischen Gartenanlage des Museums Schloss Moyland lockt mit traditionell gefertigtem Kunsthandwerk inmitten der weihnachtlich beleuchteten Schloss- und Parkanlage, Weihnachtsmusik, winterlichen Speisen und Getränken, Designerartikeln im Museumsshop, Kinderprogramm, ausgefallenen Geschenkideen u. v. m.

Die rund 90 Kunsthandwerkerstände verteilen sich rund um die Schlossanlage und ermöglichen einen entspannten Rundgang durch die Budenstadt. In der großen Bandbreite an Materialien und handwerklichen Techniken sind Arbeiten aus Eisen, Glas, Holz, Metall, Papier, Ton, Filz, Stoff/Wolle zu finden.

Schmuck aus Edelmetallen und seltenen Perlen, Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge, traditionell von Glasbläsern hergestellter Christbaumschmuck, mit liebevollen Details gefertigte Kinderbekleidung, Klangobjekte für leise und laute Töne, Gebrauchsgegenstände aus feinem Porzellan, Drahtfiguren, modische Accessoires, Holzspielzeug sowie ausgefallene, neue kunsthandwerkliche Ideen findet der Besucher auf seinem Marktrundgang.

Ein umfangreiches und anspruchsvolles Musikprogramm wird auf der Veranstaltungsbühne in der Nähe des Nordturms geboten.

Neben weihnachtlichen Leckereien wie gebrannten Mandeln, Maronen, Poffertjes, Nougat und Lebkuchen bietet auch die Museumsgastronomie vielfältige Speisen an: z.B. Grünkohl mit Mett-enden, Wildschweinbratwurst, Backofen-Kartoffeln, gebratene Champignons, Suppen, Reibekuchen. Aufwärmen können sich Weihnachtsmarktbesucher bei Glühwein, Met, Kakao und dem Moyländer Winterzauber-Früchtepunsch. Ein idealer Ausflug für die ganze Familie!

Es stehen 1.500 kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Dennoch wird empfohlen, mit den kostenlosen Pendelbussen anzureisen.

Weihnachtsmarkt-Bus
Zur Entlastung der Zufahrtswege werden auch in diesem Jahr kostenlose Pendelbusse zwischen dem Bahnhof Kleve bzw. dem Marktplatz Kalkar und dem Weihnachtsmarkt in Moyland eingesetzt.
Die erste Fahrt beginnt vom Bahnhof Kleve am Mittwoch um 15.30 Uhr, Donnerstag um 13.30 Uhr, Freitag und Samstag um jeweils 14.00 Uhr, sonntags um 11.00 Uhr.
Der erste Bus von Kalkar nach Moyland fährt am Freitag und Samstag um jeweils 14.45 Uhr am Marktplatz Kalkar ab und am Sonntag um 11.00 Uhr.
Die letzte Fahrt ab Moyland in Richtung Kleve ist Mittwoch um 20.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag um 21.00 Uhr, sowie am Sonntag um 20.15 Uhr. Die letzte Fahrt in Richtung Kalkar ist Freitag bis Sonntag um 20.30 Uhr.
Auf der Fahrstrecke sind folgende Haltestellen eingerichtet:
Bahnhof Kleve, Haus Simon (Qualburg), Bäckerei Bitter (Hasselt), Rathaus Bedburg-Hau, Kreisverkehr Moyland (Weihnachtsmarkt), Kalkar Markt. Die genauen Abfahrtszeiten und Taktungen sind den einzelnen Fahrplänen zu entnehmen.

Infos Weihnachtsmarkt Schloss Moyland in Bedburg-Hau

Schloss Moyland
Kalkarer Strasse
47551 Bedburg-Hau

Öffnungszeiten / Marktzeiten
:
am dritten Adventswochenende ab Mittwoch
13. - 17.12.17

Mi - Sa 13:00 – 22:00 Uhr, So 11:00 – 20:00 Uhr

Eintritt (Stand 2017)
Tagesticket Erwachsene 5 €. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.
Karten ab einer Menge von 12 Stück können vorbestellt werden unter Telefon +49 (0)2824 9510-60, E-Mail: kartenvorverkauf@moyland.de

Weitere Infos auf der Homepage Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.weihnachtsmarkt-moyland.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.

WEIHNACHTSMÄRKTE im KÖLNER UMLAND

Weihnachtsmarkt Brühl – Kinder-Karusell

Die Weihnachtsmärkte im weiten Umkreis von Köln bieten eine vielfältiges und unterschiedliches Angebot. Neben dem Brühler Weihnachtsmarkt oder dem Weihnachtsmarkt auf Burg Heimerzheim sind vor allem die Märkte auf den Schlössern Eulenbroich in Rösrath, Loersfeld in Kerpen, Moyland in Bedburg-Hau und Merode in Langerwehe bei Düren hervorzuheben.
Weiterlesen Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeihnachtsmärkte rund um Köln