Kaltenbronn – Natur- und Waldschutzgebiet

Rund um eine Häusergruppe hoch über der Gemeinde Gernsbach im Nordschwarzwald liegt das Natur- und Waldschutzgebiet Kaltenbronn. Der Besucher erreicht es über die Landesstraße 76 B, die sich in steilen Serpentinen zur Passhöhe hinaufführt.

Ausgangsort für Wanderungen, im Winter beliebtes Wintersportgebiet

Kaltenbronn – Blick auf den Wildsee im Winter
Kaltenbronn – Blick auf den Wildsee im Winter
Klatenbronn – Holzstege führen durch das Hochmoor
Klatenbronn – Holzstege führen durch das Hochmoor

m Sommer ist Kaltenbronn Ausgangsort für Wanderungen in die Naturschutzgebiete der Hochmoore Wildseemoor und Hohlohmiss, im Winter ist es ein beliebtes Wintersportgebiet mit Skiliften, Rodelhang und einem weitläufigem Loipennetz. Ein Wildgehege und der 1897 errichtete Aussichtsturm Hohloh-Turm auf 988 m Höhe mit weitem Blick über dem Schwarzwald sind weitere Ausflugsziele.

Das abseits gelegene Waldgebiet, schon unter Kaiser Wilhelm II. ein beliebtes Jagdgebiet, beherbergt heute noch eine große Population von Rotwild. Seltene Tierarten wie die scheuen Auerhühner oder die Kreuzotter sind im Kaltenbronngebiet neben vielen seltenen Pflanzen zu sehen. Große Bereiche der Wälder sind deshalb als Schutzgebiet ausgewiesen.

Ein Bannwald rund um die Hochmoore wird sich im Laufe der nächsten Jahrzehnte in einen Urwald verwandeln. Über die Moore führen lange Holzstege, von denen aus die Besucher auch in Zukunft Natur und Tiere beobachten können.

Im kleinen Ort Kaltenbronn ist das 2007 eröffnete Infozentrum neben dem alten Jagdschloss zu finden. Neben der interaktiven Dauerausstellung sind hier Interessante Wechselausstellungen zu Natur- und Tierwelt zu sehen.

Infozentrum Kaltenbronn

Kaltenbronn 600, D-76593 Gernsbach
Telefon 07224-655197
info@infozentrum-kaltenbronn.de,
www.infozentrum-kaltenbronn.de

Eintritt Ausstellung
Erwachsene: 3,00 Euro, Kinder ab 6 Jahren: 2,00 Euro, Familien: 8,00 Euro.

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag 13:00 Uhr – 17:00 Uhr,
Samstag, Sonn- und Feiertag 10:00 Uhr – 17:00 Uhr.

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.
Infozentrum Kaltenbronn im ehemaliegen Jäger-Gäste-Haus
Infozentrum Kaltenbronn im ehemaliegen Jäger-Gäste-Haus