Rheinbach Classics – Oldtimer, Rockmusik und Petticoat

Seit 2005 treffen sich in Rheinbach im Rheinland die Oldtimer- und Oldiefans aus ganz Westdeutschland, um ihre liebsten Automobil-Oldies zu zeigen und das Ganze mit einem Konzert einer bekannten Rock-Band aus den 70er, 80er und 90er zu feiern. Ein eingespieltes Team mit mehr als 200 Helfern organisiert jährlich das Event.

Bonnie Tyler und Bosstime eröffnen die Rheinbach Classics 2018 – Tickets

Rheinbach-Classics 2018 – Stargast Bonnie Tyler
Rheinbach-Classics 2018 – Stargast Bonnie Tyler

Es ist inzwischen gute Tradition, dass das rheinische Oldtimerspektakel am Freitagabend von „Legends in Concert“ eröffnet wird. In diesem Jahr freuen wir uns auf ein Doppelkonzert mit BONNIE TYLER und BOSSTIME. Die walisische Rockröhre BONNIE TYLER feierte in den Achtzigerjahren u.a. mit „Total Eclipse Of The Heart“ und „Holding Out For A Hero“ Welthits, die bis heute unvergessen sind. Auf ihrer „40 Years It´s A Heartache Tour“ macht BONNIE TYLER am 20. Juli Station in Rheinbach und wird natürlich alle ihre Tophits zu Gehör bringen.

Freitag, 20. Juli 2018 - 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Himmeroder Wall, Rheinbach. Tickets im Vorverkauf für 38 € (zzgl.Gebühren) bei:: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bonnticket.de, der Ticket-Hotline: 0228 - 50 20 10 oder unter der E-Mail:
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkontakt@rheinbach-classics.de und in Kürze auch direkt vor Ort als Hardtickets  beim FIRST Reisebüro und in der Raiffeisenbank Voreifel e.G., beide im Raiffeisenhaus Rheinbach, Hauptstraße 36-46.

Jedes Jahr spielt eine bekannte Rockband bei den Rheinbach Classics

Rheinbach Classics – Parade in der Innenstadt © Foto Borys Bommel
Rheinbach Classics – Parade in der Innenstadt © Foto Borys Bommel
Rheinbach Classics – Speichen eines Oldtimers

Die Rheinbach Classics haben sich in den letzten Jahren zu einem der größten Oldtimer-Events im Rheinland entwickelt. Viele alte bekannte Bands wie Foreigner, BAP, Chris Norman, Suzi Quatro, Manfred Mann‘s Earth Band und The Sweet haben bereits am Freitag zum Auftakt des Rheinbacher Oldtimer-Festivals zur Eröffnung aufgespielt und begeisterte Auftritte gefeiert.

Mehr als 700 fein herausgeputzte Oldtimer sind in der Rheinbacher Innenstadt zu besichtigen und die stolzen Besitzer stehen gerne Rede und Antwort zu ihren Schätzen. Das Programm startet mit einer Oldtimer-Rallye am Samstag, die die Teilnehmer in die nahe Umgebung führt, um einige knifflige Aufgaben zu lösen. Der Oldtimer-Korso mit meist über 300 Fahrzeugen führt am Sonntag durch die Straßen des Stadtgebietes von Rheinbach. Anschließend werden die schönsten Oldtimer und die Misses und Mister Rheinbach Classics mit den schönsten Petticoats und dem originalsten gekleideten Outfit prämiert.

Ein Nostalgie- und Oldtimerteilemarkt sowie ein Aktivitäten für Kinder ergänzen das Programm. Highlights der Rheinbacher Oldtimerveranstaltung sind das Konzert am Freitag, die Rallye der Teilnehmer am Samstag und der Oldtimer-Korso am Sonntag. Für jeden Oldtimer-Fan lohnt sich der Besuch in Rheinbach auf jeden Fall.

Infos Rheinbach Classics

Rheinbach Classics e.V.
Raiffeisen Haus
Hauptstr. 36-46
D-53359 Rheinbach
Telefon: (0172) 2921 636
E-Mail: kontakt[ät]rheinbach-classics.de

Ort: Rheinbach, Am Himmeroder Tor

Weitere Infos auf der Webseite Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.rheinbach-classics.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.

Rockstars der vergangenen Jahren bei den Rheinbach-Classics

Die bekannte Pop-Band "The Sweet" bei den Rheinbach Classics. Foto Borys Bommel
Die bekannte Pop-Band "The Sweet" bei den Rheinbach Classics. Foto Borys Bommel
Die bekannte Pop-Band "Slade spielte 2017 bei den Rheinbach Classics.
Die bekannte Pop-Band "Slade spielte 2017 bei den Rheinbach Classics.

ZeitBlende – Museumsfest der Erinnerungen im Freilichtmuseum Kommern mit Oldtimer

Zeitblende im Freilichtmuseum KOmmern – Morris mit Wohnanhänger

Die Oldtimerschau im Freilichtmuseum Kommern mit umfangreichen Rahmenprogramm entwickelt sich von Jahr zu Jahr immer mehr zum Publikumsmagneten. Am dritten Wochenende im August finden sich immer zigtausende Besucher zum Museumsfest der Erinnerungen nach Kommern ein. Die Fahrzeugspalette reicht von historischen Nutzfahrzeugen und Schleppern bis hin zu edlen Limousinen und Sportwagen.

Termin: Drittes Wochenende im August im Freilichtmuseum Kommern
Informationen im Web: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.kommern.lvr.de
Info und Videos
bei Rhein-Eifel.TV: Öffnet internen Link im aktuellen FensterZeitBlende mit Oldtimer