Details zu Baugruppen, Veranstaltungen und Ausstellungen im Freilichtmuseum Kommern

Baugruppe "Marktplatz Rheinland"

Marktplatz Rheinland – Blick in den Gastraum der Gaststätte Watteler

In der neuen Baugruppe  "Marktplatz Rheinland" im Freilichtmuseum können bereits der Bungalow Kahlenbusch, ein Quelle-Fertighaus aus dem Pulheimer Stadtteil Stommelerbusch, die Gaststätte "Watteler" aus" Eschweiler über Feld“, eine Flüchtlingsunterkunft aus Titz-Opherten, Bunkerreste des Zweiten Weltkrieges und zwei Nissenhütten (improvisierte Notunterkünfte) aus den Nachkriegsjahren besichtigt werden. Öffnet internen Link im aktuellen FensterVideo und weitere Infos

Wir Rheinländer – Ausstellungshalle

Ausstellungshalle "Wir Rheinländer" – französische Besatzungssoldaten

In der Ausstellungshalle wird die Geschichte des Rheinlandes und das Leben der Rheinländer von der französischen Besetzung 1794 bis in die Zeit des beginnenden Wirtschaftswunders nach 1950 in einer Dauerausstellung gezeigt. Die Besucher durchwandern in einer eigens für die Ausstellung errichteten Ausstellungshalle eine Gasse mit mehr als 50 Nachbauten von Gebäuden aus dem Rheinland, in denen Szenen aus der rheinischen Geschichte präsentiert werden. Öffnet internen Link im aktuellen FensterVideo und weitere Infos über die Ausstellung Wir Rheinländer

Jährliche Veranstaltungen im Freilichtmuseum Kommern

Zeitblende – Museumsfest der Erinnerung mit Oldtimershow

Freilichtmuseum Kommern – Oltimer Goliath bei der Zeitblende

Jedes Jahr am dritten Wochenende im August finden sich tausende Besucher zur "Zeitblende - Museumfest der Erinnerungen" ins Museum nach Kommern ein. Das besondere an den "Zeitblenden" ist, das nicht, wie auf vielen Oldtimershows üblich, nur die Automobil-Klassiker gezeigt werden, sondern dass ein umfangreiches Begleitprogramm mit echtem Rock 'n' Roll, Currywurst und Pommes etc. präsentiert wird. Öffnet internen Link im aktuellen FensterVideo und Info Zeitblende 1961

"Jahrmarkt Anno Dazumal" – Historische Kirmes-Attraktionen

Freilichtmuseum Kommern – Jahrmarkt anno dazumal – Historisches Karusell

80 Kirmes- und Jahrmarkt-Attraktionen aus den letzten Jahrhunderten. Jedes Jahr zu Ostern werden die Besucher des LVR Freilichtmuseum Kommern für neun Tage ins letzte und vorletzte Jahrhundert zurückversetzt. Rund um die Baugruppe Westerwald finden sich fast hundert Schausteller mit historischen Kirmes-Attraktionen ein. Öffnet internen Link im aktuellen FensterVideo und Info Jahrmarkt Anno Dazumal

"Verrücktes Holz" – Holzwirtschaft mit Rückepferden und Traktoren

"Verrücktes Holz" – Holzwirtschaft mit Rückepferden

Im Freilichtmuseum Kommern wird seit einigen Jahren im Frühjahr das Holz verrückt. Kräftige Rückepferde, Oldtimer-Traktoren und Unimogs zeigen, wie in früheren Zeiten Holzwirtschaft betrieben wurde. Waldarbeiter fällen mit einer alten Drumsäge große Eichen. Die starken Rückepferde (Brabanter, Noriker und Ardenner), speziell für die Arbeit im Wald ausgebildet, ziehen die Stämme mühelos zu den Sammelplätzen an den Wegen. Weitere Infos auf der Webseite des Freilichtmuseums Öffnet internen Link im aktuellen FensterVideo und Info Verrücktes Holz

Weihnachtsmarkt mit Adventsfeier

Freilichtmuseum Kommern – Adventsfeier beim Weihnachtsmarkt

Im Freilichtmuseum Kommern gibt es am 1. Adventwochenende immer eine Adventsfeier und einen kleinen Markt wie anno dazumal. Für die ganze Familie ein lohnenswerter Ausflug! Der "Advent für alle Sinne“ will mit zahlreichen Angeboten in allen Museumsbaugruppen zum Entspannen und Nachdenken anregen. So erklingt in den Bauernstuben der Museumshäuser vorweihnachtliche Hausmusik, wird mit den Gästen gemeinsam gesungen und werden Geschichten erzählt. Auch in der alten Kapelle können Besucherinnen und Besucher mit der „Bäuerin“ Adventlieder singen. Info: Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeihnachtsmarkt Freilichtmuseum Kommern

Archiv Ausstellungen im Freilichtmuseum Kommern

"Alles Blech!"

Blechspielzeug aus der Ausstellung "Alles Blech" im Freilichtmuseum

Historisches Blech-Spielzeug zeigte das Freilichtmuseum Kommern vom 3. März 2013 bis 24. Oktober 2014 in einer Sonderausstellung. Einst wurden sie achtlos weggeworfen, heute sind sie beliebte und teils wertvolle Sammlerstücke: Spielzeuge aus Blech. Video und Info > Öffnet internen Link im aktuellen FensterBlechspielzeug "Ausstellung Alles Blech"

Ausstellung "Verborgene Schätze: 50 Jahre – 50 Themen"

Auto - Blechspielzeuge der Firma Lehmann von 1905

50 Jahre alt wurde das LVR Freilichtmuseum in Kommern 2011. Aus diesem Anlass hatten die Mitarbeiter in den Museumsmagazinen gesucht und fünfzig Exponate ausgewählt, die in einer sehenswerten Ausstellung bis Oktober 2012 gezeigt wurden. Darunter auch die 1945 produzierte Musikbox 1015 der Firma Wurlitzer. Öffnet internen Link im aktuellen FensterVideo und Info > Ausstellung Verborgene Schätze

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.