Bad Bertrich - Blick auf die Hauptstraße
Bad Bertrich - Blick auf die Hauptstraße

Bad Bertrich – Staatsbad in der Eifel nahe der Mosel

Bad Bertrich – Blick auf den Park
Bad Bertrich – Blick auf den Park im Zentrum
Vulkaneifel-Therme in Bad Bertrich © Foto
Vulkaneifel-Therme in Bad Bertrich © Foto

Bad Bertrich gehört zur Verbandsgemeinde Ulmen und liegt im waldreichen und romantischen Üßbachtal im Landkreis Cochem-Zell in der Eifel nahe der Mosel. Bereits die Römer haben nachweislich die Heilkraft einer Heilquelle genutzt, die auf vulkanischen Ursprung vor etwa 50.000 Jahren zurückzuführen ist. Bad Bertrich hat heute den Status eines Staatsbads und den eines Kurortes, was sich im Ortsbild mit einer Vielzahl an Hotels, Kliniken und Kurbetrieben widerspiegelt. Eine attraktive Fußgängerzone im Ortskern wartet mit vielen Geschäften auf die Besucher.

Die bereits von den Römern geschätzte Bergquelle mit einem Natrium-Hydrogencarbonat-Sulfat-Gemisch (Glaubersalztherme) hilft bei einem Bad gegen rheumatische Erkrankungen und Schmerzen an Gelenken und Wirbelsäulen. Eine Trinkkur mit dem nur am Trinkbrunnen frisch aus der Tiefe erhältlichen Heilwassers lindert unter anderem Gastritis und Magenbeschwerden. Der Besucher sollte sich jedoch vorab über die Gegenanzeigen (Herzleiden, akute entzündliche Krankheiten) informieren.

Die Öffnet internen Link im aktuellen FensterVulkaneifel Therme in einem architektonisch modernen Gebäude bietet ein Wellness-Erlebnis der Extra-Klasse. Auf zwei Etagen schafft die von Holz, Glas und Stein geprägte Architektur eine Erlebnis- und Gesundheitswelt in einer völlig neuen Dimension. Die großzügige Saunalandschaft mit Außenbereich führt auf die Spur des Vulkanismus. Ob Vulkansauna, Lavalichtsauna, Vulcanusschmiede, Schierfersauna oder im Rasul-Dampfbad,  jeder Saunagang verspricht ein ganz besonderes Erlebnis.

Bad Bertrich ist durch seine zentrale Lage zwischen Eifel und Mosel bestens geeignet für Ausflüge in die Umgebung. Das im Ortskern von Bad Bertrich gelegene Kürfürstliche Schlösschen oder das Filmmuseum im ehemaligen Hotel Kurfürst sind Sehenswürdigkeiten im Ort. Nicht weit ist es zu den Manderscheider Burgen, dem Kloster Himmerod, den Maaren bei Gillenfeld und Daun oder zu den Mosel-Städtchen: Cochem, Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues. Ein umfangreiches Angebot an kulturellen Veranstaltungen mit Musik, Kunst und Literatur bietet jährlich neue Highlights.

Wanderung um Bad Bertrich zum Thema Erdgeschichte
Der ca. 10 km lange Wanderweg „Geo-Route Bad Bertrich“ ist so konzipiert, dass man quasi entgegen des ehemaligen Lavaflusses der Vulkane wandert und im Streckenverlauf Informationen zur Geologie aufnimmt.

Tourist-Info Bad Bertrich

Kurfürstenstraße 32
D-56864 Bad Bertrich
Telefon +49 (0) 26 74 – 93 22 22
E-Mail: info@bad-bertrich.de

Weitere Infos auf der Webseite Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bad-bertrich.de

Daun, Manderscheid und Ulmen mit Bad Bertich präsentieren sich seit 2013 als Region GesundLand Vulkaneifel gemeinsam auf der Webseite Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.gesundland-vulkaneifel.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.

MOSEL – Städteportraits, Sehenswürdigkeiten, Weinfeste

Bernkastel-Kues – der sehenswerteste Marktplatz an der Mosel

Die Mosel, unterteilt in Obermosel (deutsche Grenze bis Konz vor Trier), Mittelmosel (Trier bis Plünderich) und Untermosel (Plünderich bis Koblenz) bietet zahlreiche sehenswerte Orte mit vielen Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel: Öffnet internen Link im aktuellen FensterTrierÖffnet internen Link im aktuellen FensterBernkastel-Kues, Öffnet internen Link im aktuellen FensterTraben-Trarbach, Öffnet internen Link im aktuellen FensterZell, Öffnet internen Link im aktuellen FensterBeilstein, Öffnet internen Link im aktuellen FensterCochem, Öffnet internen Link im aktuellen FensterEdiger-EllerÖffnet internen Link im aktuellen FensterKobern-Gondorf und Öffnet internen Link im aktuellen FensterKoblenz aber auch die Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeinfeste an der Mosel. Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeitere Infos über die Mosel