Kloster Niederehe – ehemaliges Klostergebäude mit der angebauten Kirche
Kloster Niederehe – ehemaliges Klostergebäude mit der angebauten Kirche

Kloster Niederehe – ehemaliger Stift in Üxheim-Niederehe

Kloster Niederehe – Innenraum der Kirche mit Orgel
Kloster Niederehe – Innenraum der Kirche mit Orgel

Die gesamte Klosteranlage in Üxheim-Niederehe mit der alten Bruchsteinmauer ist heute noch gut erhalten und wird als Wohnanlage genutzt. Die Kirche kann tagsüber besichtigt werden. Ein Gasthof ist direkt gegenüber.

Ein ehemaliges Prämonstratenserinnen-Kloster. Das 1175 von den Herren von Kerpen (Eifel) für adelige Jungfrauen erbaute Kloster in Niederehe erlebte in den ersten Jahrhunderten seines Dasein eine wahre Blütezeit. Es nannte große Besitztümer sein eigen, Pilger und Wallfahrer strömten nur so herbei. Doch mit dem Wohlstand litt die Klosterzucht der Nonnen zusehens und es gab Unregelmäßigkeiten in finanziellen Dingen. Der Abt von Steinfeld und die Landesherren von Niederehe drängten auf eine Umwandlung in eine Männerkloster.

Die flotten Nonnen wurden schließlich 1505 von frommen Padres aus dem Kloster Steinfeld abgelöst und es kehrten wieder Zucht, Ordnung und Wohlstand ein. Nach einigem Hin und Herr mit Besitzerwechsel wurde das Kloster Niederehe schließlich 1803 von den Franzosen aufgelöst und die Besitztümer inklusive Brauhaus und Klostermühle versteigert.

Die Kirche St. Leodegar ist ein spätromanischer Saalbau, dessen Hauptschiff um 1200 aus Bruchsteinen errichtet wurde. Die ehemalige Klosterkirche ist heute Pfarrkirche. Sie beherbergt das Grab des Grafen Philipp von der Mark und der Katharina von Manderscheid. Zur Innenausstattung gehört ein interessantes Chorgestühl von1530. Die barocke Balthasar-König-Orgel von 1715, die älteste spielbare Orgel in Rheinland-Pfalz, ist neu restauriert und erklingt bei den "Konzerten in St. Leodegar" unter den Händen bekannter Orgelvirtuosen.

Infos Kloster Niederehe

Ehem. Kloster Niederehe -
Katholisches Pfarramt Niederehe
Kirche St. Leodegar

Im Klosterhof,
54579 Niederehe
Gemeinde Üxheim

Tourist-Info: Urlaubsregion Hillesheim / Vulkaneifel e.V.
Graf-Mirbach-Strasse 2
54576 Hillesheim
Tel 06593 / 809200
E-Mail touristik@hillesheim.org

Weitere Infos auf der Webseite
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.hillesheim.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.
Kloster Niederehe – Chorraum der Kirche
Kloster Niederehe – Chorraum der Kirche