Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – eine interessante Architektur

Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – Grundriss in Form eines Buchenblattes
Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – Grundriss in Form eines Buchenblattes
Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – die Decke aus Eifeler Fichte stilisiert ein Buchenblatt
Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – die Decke aus Eifeler Fichte stilisiert ein Buchenblatt

Buchet in der Schneifel mußte bis 1999 warten, ehe dort ein Gotteshaus errichtet wurde. "Gut Ding braucht Weil", heißt es ja und das Warten hat sich gelohnt. Nach Entwürfen von Professor Alexander Boeminghaus baute die Dorfgemeinschaft in Eigenleistung eine Kapelle, die im Grundriss die Form eines Buchenblattes hat. Der Ortsname wurde also Programm, was sich auch im Gebälk des Innenraums aus Eifeler Fichte in Form von runden Mittelfetten als dicke Blattadern zeigt.

Die nach der Schutzpatronin der Bergleute benannte Sankt-Barbara-Kapelle kommt ohne rechteckige Wandflächen aus. Alles ist rund und fließend. Selbst die massive Holztreppe, vielleicht etwas zu kräftig für den kleinen Innenraum, schwingt sich zur Empore hoch. Eine 5 Meter hohe moderne Interpretation der Barbarafigur (Schutzheilige der Bergleute) eines peruanischen Künstlers in einer Nische hinter dem Altar hat sicherlich zu vielen Diskussionen unter den Dorfbewohnern geführt. Die eigenwillige Kapelle in Buchet sollte man bei einem Besuch in der Schneifel nicht auslassen.

Zitat aus dem Protokoll des Fördervereins: Am 3. August 1993 fanden sich 16 Männer und Frauen aus der Gemeinde Buchet und gründeten den Kapellenbau-Förderverein Buchet e. V. Das satzungsgemäße Ziel lautete: "Bau und Unterhaltung einer Kapelle in Buchet." Nach sechsjahriger Planungs- und Vorbereitungszeit konnte am 21.09.1999 mit dem Bau begonnen werden. Nach den Plänen von Prof. Dr. Alexander Boeminaus arbeiteten viele Bucheter an der Fertigstellung der Kapelle.

Infos Sankt-Barbara-Kapelle Buchet

Sankt-Barbara-Kapelle Buchet
Kapellenbau-Förderverein
Hauptstraße,
54608 Buchet

Öffnungszeiten
In der Regel ist die Kapelle tagsüber geöffnet.
Führungen nach telefonischer Absprache: Tel. 06555 - 383.
Weitere Infos auf der Homepage Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.buchet.de/kapellenbau.html

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.
Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – der Innenraum der Kapelle hat keine Ecken.
Sankt-Barbara-Kapelle in Buchet – der Innenraum der Kapelle hat keine Ecken.

DVD Sehenswerte Eifel 1

DVD Sehenswerte Eifel - Hinweis

30 Videos über Sehenswertes in der Eifel, darunter bekannte und beliebte Ausflugsziele, Burgen, Natur- und Tierparks, Museen, Kapellen und Klöster. Die Eifel bietet ein breitgefächertes Angebot an beliebten Ausflugsorten mit historischen Stadtkernen, Burgen, Museen, Tier- und Naturparks. 30 der empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten werden auf dieser DVD von Rhein-Eifel.TV vorgestellt. Laufzeit 72 Minuten. Sprecher: Martin Sommerhoff. Preis 9,95 € inklusive Versand innerhalb Deutschland. Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeitere Infos in unserem Shop