Sommerrodelbahn Eifel-Coaster im Freizeitpark Gondorf

Sommerrodelbahn Eifel-Coaster im Freizeitpark Gondorf © Foto Freizeitpark Gondorf
Sommerrodelbahn Eifel-Coaster im Freizeitpark Gondorf © Foto Freizeitpark Gondorf

800 Meter Steilkurven, Wellentälern und einen Kreisel


Im Eifelpark in Gondorf, das neben der Sommerrodelbahn, eine ganze Reihe anderer Attraktionen wie Kettenkarusell, Labyrinth, Tretboote und Rutschen-Paradies bietet, geht es mit dem bei jedem Wetter einsatzfähigen Eifel-Coaster mit bis zu 40 km/h durch scharfe Kurven, Wellentäler und einen Schrägstützenkreisel fast 800 Meter bergab. Im Eifel-Coaster fährt man im Gegensatz zum Wannensystem vieler anderer Sommerrodelbahnen auf einem Schienensystem. Zurück zur Bergstation geht es mit dem Lifter. Der Eifelpark Gondorf ist zudem auch ein Wildpark, in dem Bären, Wölfe und Greifvögel zu sehen sind. Natürlich finden Sie im Freizeitpark auch verschiedene Imbissstationen.

Daten zur Sommerrodelbahn:
Länge bergab: 765 Meter
Baujahr: 2006

Infos Eifelpark Gondorf

Weißstr. 12
54647 Gondorf
Tel: 0 65 65 / 95 66 0

(Alle Angaben Stand 03.2015)

Öffnungszeiten
Hauptsaison: 21. März bis 1. November
21.03.-24.07.15 10-17 Uhr
25.07.-06.09.15 09-18 Uhr
07.09.-01.11.15 10-17 Uhr
In der Wintersaison ist nur der Wildpark geöffnet
01.01.-20.03. 10-16 Uhr (nur Wildpark geöffnet)
02.11.-31.12. 10-16 Uhr (nur Wildpark geöffnet)
24.12. Heiligabend geschlossen!

Eintrittspreise
Pro Besucher (ab 150 cm) 15,50 €,
Besucher (100-150 cm) 12,50 €,
Besucher unter 100 cm frei,
SPAR-TICKET    48,00 € (gültig für 2 Besucher über 150cm + 2 Besucher unter 150 cm)

Weitere Infos auf der Webseite
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.eifelpark.com

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.