Bergzeitfahren für Radfahrer - Bergauf mit Zeitmessung

Bergzeitfahren für Jedermann von Fuchshofen nach Reifferscheid / Eifel
Bergzeitfahren für Jedermann von Fuchshofen nach Reifferscheid / Eifel

Landschaftlich schöne aber anstrengende Strecke für Profis und Amateure


Seit Juli 2012 können Radrennfahrer, Montain Biker und Jedermann-Fahrer sich beim Bergzeitfahren messen. Auf der K7 von Fuchshofen hinauf nach Reifferscheid ist ein Zeitmesssystem installiert worden, das von jedem genutzt werden kann. Beim Start in Fuchshofen am so genannten "StoppOmat" wird die Zeitmessung per Karte, die der Sportler zieht, mit der aktuellen Uhrzeit gestempelt.

Bei Ankunft am Berg in Reifferscheid wird die Karte am zweiten Automaten erneut gestempelt und in einen dafür vorgesehenen Kasten eingeworfen. Es kann der eigene Name oder ein Pseudonym eingegeben werden. Der Kasten wird regelmäßig geleert und Name, Datum und Fahrzeit danach im Internet veröffentlicht.

Die 5,9 Kilometer lange Strecke mit dem anspruchsvollen Profil ist mit einem entsprechenden Namen versehen worden: Col de Reifferscheid. Wenn da nicht Assoziationen zum legendären Anstieg nach Alp d'Huez bei der Tour de France aufkommen. Die K7 ist eine schmale gut asphaltierte Kreisstrasse.

Infos Bergzeitfahren Fuchshofen - Reifferscheid

Weitere Infos:
Tourismusverein Hocheifel Nürburgring e.V.

Kirchstraße 15
53518 Adenau
Telefon: 02691 - 305-16
E-Mail: tourismusverein@adenau.de

Radarena am Ring
Weitere Infos unter
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.radarena.de/radarena-am-ring/bergzeitfahren

Infos zum Stoppomaten gibt es unter
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.stoppomat.de

DruckenRhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei YouTube.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Facebook.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Google+.Rhein-Eifel.TV - Reisen, Freizeit, Kultur & mehr bei Twitter.
Zeitmessung mit dem Stoppomat beim Bergzeitfahren
Zeitmessung mit dem Stoppomat beim Bergzeitfahren

Streckendaten: Bergzeitfahren am "Col de Reifferscheid" von Fuchshofen nach Reifferscheid auf der K17 (Länge 5,9 km).